Anna Sacher

Philharmonikerstraße 4, 1010, Wien

(4.6)
Österreichisch
Preisniveau
Hauptgang €30
Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 18.00 - 24.00 Uhr

Toller Abend

Holger G 27 Juni 2016
aus Dormagen

Alle 31 Bewertungen anzeigen

Mehr über Anna Sacher

Das Restaurant Anna Sacher wurde nach der legendären Grande-Dame des Hotels benannt. Der Chef de Cuisine Werner Pichlmaier interpretiert in seinen kulinarischen Schöpfungen traditionelle Zutaten aus der Region auf zeitgemäße, leichte Weise.

Das Presalé Lamm mit Melanzani und Kichererbsen ist sehr zu empfehlen. Auch die Nantaiser Ente, die mit Orange und Lavendel verfeinert wird ist ein Genuss. Als Dessert ist in dem Wiener Restaurant die Guanaja Schokolade geeignet, die mit den dazugehörigen Brombeeren einen ganz eigenen Geschmack entfaltet.

Auf der imposanten Wandgestaltung, in tiefem Grün kombiniert mit dunkler Holztäfelung, erstrahlen die Gemälde des Künstlers Anton Faistauer im Licht der prachtvollen Lobmeyr-Kristallluster. Das Anna Sacher gibt sich sehr edel und ist daher der perfekte Ort um besondere Anlässe angemessen zu zelebrieren.

Das Anna Sacher liegt in unmittelbarer Nähe der Busstation Albertinaplatz. Nach dem Essen lässt sich von hier aus perfekt Wien erkunden. Ob in die Innenstadt oder zum Museumsquartier- alles ist vom Restaurant aus leicht erreichbar.

Gästebewertungen für Anna Sacher

4,6

(auf 31 Bewertungen basierend)

94% der Gäste würden es einem Freund weiterempfehlen.
  • Essen:
  • Getränke:
  • Service:
  • Ambiente:
  • Preis-Leistung:
  • Stadt:

Empfohlen für:

  • Abendessen (28)
  • romantisch (15)
  • extravagant (13)
  • Geschäftsessen (9)
  • Mittagessen (8)
  • geschlossene Gesellschaft (5)
  • Unterhaltung (3)
  • Frühstück (3)
  • Kaffee und Kuchen (2)
  • preisbewusst (1)
  • Aussicht (1)
  • große Feiern (1)
(5)
27 Juni 2016 von Holger G aus Dormagen
Toller Abend
(2)
15 Juni 2016 von Andre F aus Sydney
Alles entsprach unseren Erwartungen mit Ausnahme des Essens. Die Gerichte waren zwar schoen presentiert, sie waren jedoch geschmacklich nicht auf dem Niveau dieser Preisklasse. Die Hasenteriene war trocken und geschmacklos, die "Spagelsuppe" hatte fast gar keinen Geschmack. Der highlight war der Kaesereller zum Abschluss. Schade!
(5)
14 Juni 2016 von Maximiliane Mühldorfer aus Wachtberg
Große Küche, hervorragende Weine, professioneller überaus freundlicher Service. Vielen Dank für den schönen Abend!
(5)
19 Mai 2016 von Klaudia Burré aus Münster / Deutschland
wie immer : herausragender Service, eine entspannte Athmosphäre, qualitativ sehr gute Speisen
(5)
17 Mai 2016 von Markus aus Wien
Tolles Essen, perfekter Service, schönes Ambiente. Einfach Top!!
(5)
15 Mai 2016 von Stefan Felsleitner aus Wiener Neustadt
Sehr freundliche und überaus zuvorkommende Bedienung! Das ist uns das Wichtigste! Wunderschöner Abend für meine Frau und mich!
(5)
12 Mai 2016 von Walter Eichelburg aus Wien
Es hat alles bestens geklappt, Essen und Bedienung waren ausgezeichnet.
(5)
11 Mai 2016 von Rotraut Hagemann aus Heikendorf
Ein Irdisches Vergnügen, paradiesisch und himmlisch zugleich!Ja!
(4)
7 Mai 2016 von Viktor Horsting aus Amsterdam
Very nice
(4)
28 April 2016 von Werner Döring aus Wien
Ambiente und Service sehr sehr gut, die Gerihte selber an sich in Ordnung können aber bei weiten nicht dem rest mit halten und bezogen auf den Preis sind sie so gar ungenügend. Wir hatten Schwein, das Fleich war zäh und trocken dafür aber nur lauwarm.

Anna Sacher

Philharmonikerstraße 4, 1010, Wien

Festnetz: +43 151456810
Webseite

Reservieren

Weitere Restaurants in Vienna anzeigen