Anna Sacher

Philharmonikerstraße 4, 1010, Wien

(4.6)
Österreichisch
Preisniveau
Hauptgang €30
Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 18.00 - 24.00 Uhr

Ein hervorragendes Diner in bester Athmosphere.

Dr. groezinger Albrecht 22 Mai 2017
aus Basel

Alle 127 Bewertungen anzeigen

Mehr über Anna Sacher

Das Restaurant Anna Sacher wurde nach der legendären Grande-Dame des Hotels benannt. Der Chef de Cuisine Werner Pichlmaier interpretiert in seinen kulinarischen Schöpfungen traditionelle Zutaten aus der Region auf zeitgemäße, leichte Weise.

Das Presalé Lamm mit Melanzani und Kichererbsen ist sehr zu empfehlen. Auch die Nantaiser Ente, die mit Orange und Lavendel verfeinert wird ist ein Genuss. Als Dessert ist in dem Wiener Restaurant die Guanaja Schokolade geeignet, die mit den dazugehörigen Brombeeren einen ganz eigenen Geschmack entfaltet.

Auf der imposanten Wandgestaltung, in tiefem Grün kombiniert mit dunkler Holztäfelung, erstrahlen die Gemälde des Künstlers Anton Faistauer im Licht der prachtvollen Lobmeyr-Kristallluster. Das Anna Sacher gibt sich sehr edel und ist daher der perfekte Ort um besondere Anlässe angemessen zu zelebrieren.

Das Anna Sacher liegt in unmittelbarer Nähe der Busstation Albertinaplatz. Nach dem Essen lässt sich von hier aus perfekt Wien erkunden. Ob in die Innenstadt oder zum Museumsquartier- alles ist vom Restaurant aus leicht erreichbar.

Gästebewertungen für Anna Sacher

4,6

(auf 127 Bewertungen basierend)

94% der Gäste würden es einem Freund weiterempfehlen.
  • Essen:
  • Getränke:
  • Service:
  • Ambiente:
  • Preis-Leistung:
  • Stadt:

Empfohlen für:

  • Abendessen (114)
  • romantisch (79)
  • extravagant (60)
  • Geschäftsessen (35)
  • geschlossene Gesellschaft (34)
  • Mittagessen (21)
  • preisbewusst (9)
  • Kaffee und Kuchen (8)
  • Frühstück (6)
  • Unterhaltung (5)
  • große Feiern (4)
  • Aussicht (3)
  • trendy (2)
  • Essen mit Kindern (1)
(4)
22 Mai 2017 von Franco Mazzucchi aus Milano
Cena perfetta
(5)
22 Mai 2017 von Dr. groezinger Albrecht aus Basel
Ein hervorragendes Diner in bester Athmosphere.
(5)
21 Mai 2017 von Camilla Kierig aus Berlin
Ein grandioser Abend mit köstlichem Essen & Wein
Essen bietet überraschende Kombinationen, welche die Speisen zu einem Geschmackserlebnis im Mund werden lassen.
Das Personal ist freundlich & aufmerksam in dezenter Zurückhaltung, so dass man sich wohl fühlt und das Essen genießen kann.
Die Weinkarte lässt keine Wünsche offen.
(4)
20 Mai 2017 von Jean-christophe Girard aus Paris
et cadre est formidable, le service agréable, et les plats de grande qualité. A la hauteur de ce qu'on est en droit d'attendre d'une telle institution
(3)
11 Mai 2017 von Marco Zorzi aus Esch-sur-Sure
Das Essen war fuer dieses so bekannte Restaurant und Hotel Sacher einfach eine Katastrophe . Wir hatten ein 6 Gaenge Menu . Sehr sehr entaueschend . Wir hatten 2 mal von denen 6 Gaenge geraueschertes Wildschwein . Total versalzen. Das einzige was sehr gut war , war die Vorspeise . Der Rest wie gesagt ??. Wir haben fast 400 euro gezahlt fuer etwas was nicht mal die Haelfte davon wert ist . Nie mehr . Das Ambiente ist fuer meinen Geschmack einfach sehr schoen . Aber das war auch alles . Service ok.
(5)
11 Mai 2017 von Jan willem Palsenbarg aus velp nl
Es war fantastiesch
(5)
24 April 2017 von Alex Elner aus Eltville
Es war ein grandioser Abend. Das Essen gepaart mit dem Ambiente und dem tollen Service (Richard) machten das Dinner zu einem unvergesslichen anlässlich meines 50. Geburtstages
(5)
22 April 2017 von Lutz Kaschewski aus Gieboldehausen
Sehr zu empfehlen.
(5)
14 April 2017 von Susanne Schmidthaber aus Köln
Ein perfekter Abend, hervorragender Service, ausgezeichnete Küche!
(5)
10 April 2017 von Rüdiger Kutzner aus Berlin
Ein wunderbar gemütlicher Ort Abseits des Trubels. Ein sehr gutes Essen mit vielen Raffinessen und ein sehr freundliches und gutes Personal. Gerne wieder!

Anna Sacher

Philharmonikerstraße 4, 1010, Wien

Festnetz: +43 151456840
Webseite

Reservieren

Weitere Restaurants in Wien anzeigen