ÉMILE - Brasserie und Bar

Schottenring 11, Wien, 1010
Französisch, Österreichisch

Top-Angebot

Émile Frühstück täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr für 33.- € für 2 Personen, 18.- € pro Einzelperson

Das Angebot ist gültig von Juli 28, 2016 bis Juli 26, 2026 und verfügbar entsprechend Reservierungskalender. Nicht verfügbar in Verbindung mit anderen Angeboten. Angebot beinhaltet Service.

Speisekarte

Durchschnittspreis

Hauptgericht: € 18
Menü-Preis: € 27

Öffnungszeiten

Restaurant: 7.00 - 24.00 Uhr
Bar: 7.00 - 2.00 Uhr

Beschreibung

In der ÉMILE - Brasserie und Bar in Wien werden Gäste mit Spezialitäten aus der österreichischen und französischen Küche verwöhnt. Das Lokal gilt als beliebter Treffpunkt für Geschäftsleute und junge Menschen. Nach 10 Jahren holte Executive Chef Erich Freund 2015 die Gault&Millau-Haube, eine anerkannte gastronomische Auszeichnung, zurück.

Das Restaurant in Wien besticht durch seine vielfältige Küche, die sowohl französische als auch österreichische Klassiker auf den Tisch bringt. Das Wiener Schnitzel und die Flammkuchen von der Speisekarte vom ÉMILE - Brasserie und Bar müssen unbedingt probiert werden. Ebenfalls lecker und groß ist das Crêpe Suzette als Dessert. Zu trinken gibt es verschiedene Weine sowie Martini-Specials, Absinth, lokale Softdrinks und mehr.

Die Inneneinrichtung im ÉMILE - Brasserie und Bar ist modern im stilvollen Art-Déco-Design gestaltet. In der warmen, herzlichen Atmosphäre des Restaurants dürfen Gäste auf bequemen Lederstühlen Platz nehmen. Im Sommer kann man von der Terrasse aus das rege Treiben auf der Ringstraße beobachten und dabei einen hervorragenden Manhattan genießen. Das ÉMILE-Restaurant und die Bar verfügen über flexible Räumlichkeiten und bieten Platz für bis zu 155 Gäste.

Das ÉMILE - Brasserie und Bar befindet sich sich in der Alservorstadt in Wien. Die U-Bahn-Station Schottentor ist nur wenige Gehminuten entfernt. Auch zum Wettsteinpark ist es nicht weit.

Bewertungen für ÉMILE - Brasserie und Bar
4,2
(basierend auf 46 Bewertungen)

85%
der Gäste empfehlen dieses Restaurant weiter

  • Essen
  • Getränke
  • Ambiente
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Lage

Empfohlen für

  • extravagant (10)
  • preisbewusst (1)
  • romantisch (10)
  • gute Unterhaltung (1)
  • große Feiern (2)
  • Kaffee und Kuchen (5)
  • trendy (9)
  • Mittagessen (15)
  • Abendessen (27)
  • geschlossene gesellschaft (4)
  • Geschäftsessen (16)
  • draußen essen (2)
  • Frühstück (15)
  • Von Ulrike H aus Salzburg
    3. November 2018

    -kein persönliches Feedback!-

  • Von Stuart R aus Belfast
    2. November 2018

    The First staff member we encountered seemed annoyed that we had booked online. Place was empty and she still wasn’t happy until we had shown email confirmation. Given a menu immediately then approached less than two minutes later by a female staff member to be asked for our full food order. We ordered some wine and water. The young male waiter who served us is the only reason we can give one star. The red wine was colder than the bottle of water, in fairness we shouldn’t have accepted this. The starters of beef consume and roast rabbit on toast were, to say the least, barely edible. The consume was overpriced for the quality and the rabbit was a few pieces of rabbit thrown in a bowl of green lettuce with a terrible mustard dressing...toast?!. Less than average. Two fillet steaks later. With chips and roasted root veg, and a meat jus. The steaks were nice and reasonably cooked. The chips well seasoned. The root veg consisted of mushrooms, pepper and courgettes- all I’m pretty sure grow above ground. And given I’m allergic to peppers this was, again, a massive disappointment. The jus was barable. Clearly thickened with flour - more of a thick sauce. All in. For £140 massive disappointment. Substandard food and service for a supposedly reputable hotel and restaurant.

  • Von Barbara O aus Bad Fischau-Brunn
    28. Oktober 2018

    Wir waren am Sonntag im Restaurant ÉMILE - Brasserie und Bar und haben dort den ÉMILE Brunch für 2 Pers um € 33,-- gegessen. Tolles Service, top Qualität und eigentlich viel zu viel - aber es schmeckt so gut und isst und isst und isst ... Der inkludierte Sekt konnte durch einen zweiten Kaffee getauscht werden!

  • Von Martin S aus Unterterzen
    1. September 2018

    Very nice setting and a good large table. Huge breakfast menu with several choices of eggs. Unfortunately no French butter croissants as advertised but very friendly staff and we liked it a lot there. Will come back.

  • Von Larissa B aus Wien
    27. März 2018

    Too long waiting time. Poor service

  • Von NMF F aus Vienna
    25. März 2018

    Very nice food and plenty of it for little money… service was a bit slow thoe

  • Von Edgar C aus Wien
    3. Februar 2018

    Food and service was mediocre. The restaurant was not open, so they sat us at the bar, so the atmosphere was not ideal for dinner. The bread was not fresh. The meat a bit dry, and fish tasteless.

  • Von Franziska R aus Vienna
    30. Jänner 2018

    Very nice 1920s ambiente, great cocktails! Sadly, the steaksandwich was nearly cold, the bread hard and the salad had too much vinegar in it. Bit overpriced too. I highly recommend the Bouillabaisse, it was excellent and worth every penny

  • Von Mag. Alexandra R aus Leobersdorf
    28. Jänner 2018

    Das Personal war äußerst freundlich und das Ambiente sehr ansprechend. Die Portionen waren mehr als ausreichend.

  • Von Elisa W aus Wien
    19. Dezember 2017

    - drei verschiedene Ansprechpartner für unseren Tisch - der vorbereitete Tisch war nicht für ein Gespräch passend (das Restaurant war fast leer, es gab andere Möglichkeiten) - Kellner insgesamt etwas unbeholfen und extrem überfordert - eine Dame war zumindest sehr bemüht - jeder Vorgang dauerte extrem lange - Personal wirkte sehr nervös und unsicher, speziell bei Fragen oder Extrawünschen - Vorspeise kam nicht gleichzeitig - Vieles auf der Karte war aus - Das Essen war aber sehr gut - Wein: wir haben um eine Weinkarte gebeten und uns für einen Wein empfohlen, der Kellner meinte, wir sollen sicherheitshalber vom Wein kosten bevor er ihn ausschenkt, er weiß nämlich nicht, wie lange der schon offen ist (ist aber der meist bestellte Wein im Restaurant) - Tisch war für 12.30 Uhr, wir (3 Personen) hatten jeweils eine Vorspeise und eine Hauptspeise, mussten dann wieder los, fertig waren wir um 14.30 (!) - zwei Stunden für ein Mittagessen ist etwas lang

Restaurant Location Map
ÉMILE - Brasserie und Bar
Schottenring 11, Wien, 1010
Telefon: +43 1313900

Restaurants in der Nähe

  1. The Burger Bar

    The Burger Bar

    Amerikanisch
    4 Bewertungen
    196m
    The Burger Bar
  2. Edvard

    Edvard

    Österreichisch
    127 Bewertungen
    291m
    Edvard
  3. Die Küche Wien

    Die Küche Wien

    Österreichisch
    86 Bewertungen
    291m
    Die Küche Wien
  4. Livingstone

    Livingstone

    Amerikanisch
    436 Bewertungen
    295m
    Livingstone
  5. Lobby Lounge & Bar

    Lobby Lounge & Bar

    Sonstiges
    7 Bewertungen
    306m
    Lobby Lounge & Bar