Bewertungen für 57

4.3
(basierend auf 1277 Bewertungen)
Donau-City Straße 7, Wien, Wien, 1220
1277 Bewertungen
Sortiert nach: Neuste zuerst
  • Von Priscilla T aus Wien
    23. Mai 2019

    Topservice und Essen. Gute Lage und Ambiente. Weinkarte ausbaufähig.

  • Von Roman H aus Wien
    18. Mai 2019

    Location natürlich auf Grund der Höhe und Aussicht ein Traum, aber die Preise sind dementsprechend hoch und ohne 4 Gänge Mahlzeit wird man nicht einmal satt. Die Beilagen sind viel zu klein, das sollte nicht sein. Qualität des Essen war sehr gut.

  • Von Gamze E aus Wien
    14. Mai 2019

    Der Empfang war eine Katastrophe und sehr unprofessionell!!!!!!! Die Damen wollte sehr aufdringlich, dass ich meinen Blazer ausziehe (nicht Jacke!!!) und waren sehr unfreundlich!! Die Kellner genauso!! Das Personal und die Preise für diesen Service sind unter jeder kritik!

  • Von JR. R aus Wien
    13. Mai 2019

    1. sollte man wissen in welche Himmelsrichtung (Zur Auswahl Ost, Süd und West "der Norden ist nicht verfügbar) man sitzen/sehen will und das eben auch bei der Reservierung bekanntgeben (sofern man das da auch berücksichtigen kann) das kann sehr entscheidend sein da die Sicht und die Tische doch sehr unterschiedlich platziert sind. 2. das Parken war in meinem/unserem Fall in der Apcoa Garage Vis-a-Vis für 2 Std. sogar kostenlos -> Die Garage war leer, weil das womöglich wenige wissen. (Der Kassenautomat ist im EG rechts -> auch sehr schlecht beschrieben) 3. Der Blick wurde LEIDER durch ein mir/uns unerklärliches und ärgerliches Blechgeflecht vor dem Fenster doch SEHR gestört! 4. ein dann noch sehr unzureichend beschilderter und nicht würdiger Zugang zum Restaurant/Lift sei der Ordnung wegen noch kurz erwähnt. PS: die Rundtreppe ins 1. OG hoch "gehen" und dann rechts ist der Empfang/die Garderobe die einen dann eben über "Hintertüren" zum Lift in den 57. Stock bringt... Der Besuch selbst war natürlich ein Erlebnis "aber" z.B. für eine 0,75l Flasche Mineral € 8,50.- und für ein 8terl Wein € 7,50.- zu verlangen ist doch etwas überteuert, das Essen selbst z.B. für ein Maishähnchen um € 29.- und € 25.- für das Wolfsbarschfilet war echt nicht nur etwas überteuert sondern der Qualität wegen echt "to much" die Küche muss zulegen um DIESE Preise in Summe rechtfertigen zu können... Das Personal von der Garderobe, dem Empfang bis hin zum Service war zuvorkommend, nett und nicht aufdringlich. Das schönste Erlebnis war als das MELIA-Team den Geburtstag meiner Begleitung "in meiner Reservierung erwähnt" dann mit einem Stück Torte inkl. Kerze doch sehr überrascht hat und so noch heben konnte. Abschließend kann ich sagen, es war ein Erlebnis und toll aber wie oben erwähnt muss man gewisse Dinge beachten, ich gönne mir gerne Dinge "auch Essen" bin aber nicht der Feind meines Geldes und hoffe Dir/euch/Ihnen hiermit den sicherlich tollen Besuch etwas zu verschönern.

  • Von Jörg M aus 3100
    11. Mai 2019

    Leider hat die qualität sehr stark nachgelassen

  • Von Naghmeh A aus Wien
    11. Mai 2019

    Ein sehr schönes Bar mit einem tollen Ausblick auf die Stadt. Die Kellnerin war nicht freundlich und wir konnten uns nicht dort setzen, wo wir wollten (mit Reservierung). Der Grund war die Personenanzahl, obwohl andere Gäste sich mit gleichem Personenanzahl dort setzen konnten!

  • Von Stefan H aus wien
    11. Mai 2019

    in Summe toll, besonders die Weinempfehlung aber es kann ja wohl nicht sein, dass beim Dessert keine weitere Serviette gereicht wird (wir teilten uns dann eine) dass eine der 3 Kugeln vom Sorbet zerlaufen war und so serviert wurde--böse böse mein Weinglas zulange leer stand bis einer nachfragte mangelnde Aufmerksamkeit in er Preisklasse ein NoGo

  • Von Kathrin K aus Wien
    6. Mai 2019

    Die Location mit dem Ausblick war der Wahnsinn.. allerdings kam es mir vor als würde man eben für dies zahlen, denn die Qualität des Service war nicht gerade berauschend... Besteck wurde vergessen und so weiter Auch zwei der HAuptspeisen hatten absolut kein gutes preis/leistungs verhältnis....

  • Von Peter L aus Wien
    5. Mai 2019

    Das Brunch hat zu wenig Auswahl gehabt, z.B. wenig Eigerichte, kein Fisch, zuviel Fleisch

  • Von Christian C aus Yverdon les Bains
    4. Mai 2019

    Séjour sympathique