Said the butcher to the cow

(66 Bewertungen)
Opernring 11, Wien, 1010
Amerikanisch, Hamburger, Steak und Grillspezialitäten, Vegetarisch

Öffnungszeiten

Dienstag & Mittwoch: 14:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag: 14:00 – 23:00 Uhr
Sonntag & Montag: Ruhetag

Beschreibung

Das Restaurant „said the butcher to the cow“ ist die neue Adresse für Fans von richtig guten Burgern mitten in Wien! „Diese Geschichte hier handelt von Burgern, die Wien noch nicht gesehen und schon gar nicht gegessen hat.“, schwärmt das Team des Lokals und freut sich auf Euch. Auf der Speisekarte stehen außerdem Roastbeef vom Tullnerfelder Rind sowie Carpaccio und verschiedene Steaks mit Soßen und Beilagen. Für Vegetarier gibt es zum Beispiel den Halumi-Burger. Auch außergewöhnlich gut sollen die Cheese Cakes daherkommen. Genießen könnte Ihr das alles zusammen mit erfrischenden Gins und Tonics in einer coolen und urbanen Location im Herzen der Stadt.

Bewertungen für Said the butcher to the cow
3,7
(basierend auf 66 Bewertungen)

71%
der Gäste empfehlen dieses Restaurant weiter

  • Essen
  • Getränke
  • Ambiente
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Lage

Empfohlen für

  • Kaffee und Kuchen (4)
  • draußen essen (9)
  • Geschäftsessen (15)
  • Essen mit Kindern (3)
  • Abendessen (54)
  • gute Unterhaltung (11)
  • große Feiern (6)
  • Mittagessen (11)
  • extravagant (1)
  • geschlossene gesellschaft (2)
  • romantisch (3)
  • trendy (40)
  • preisbewusst (1)
  • gute Aussicht (4)
  • Von Einherjer S aus Wien
    31. August 2019

    Burger sind OK. Nicht weltbewegend aber solide. Service hervorragend. Choco-Cheesecake leckere Option für'n Nachtisch.

  • Von Dominik T aus Neunkirchen
    21. August 2019

    der service war sehr schlecht, wir haben sehr lange gewartet obwohl 3 kellner im dienst waren und nicht alle tische besetzt, kellner hat nicht richtig die leeren teller abgeräumt (von der rechten hinteren seite des gastes) essen war in ordnung und für einen weiteren besuch würd ich deswegen wieder kommen aber der service war nicht zu empfehlen

  • Von Klemens M aus Wien
    13. August 2019

    Mieser Service, nicht besonderes essen

  • Von Peter B aus Wien
    6. August 2019

    Leider, leider ... gute Steaks aber eine Bedienung, die für die Lage und dem, wie das Lokal sich darstellen möchte, nicht passt. Zweimal auf die Getränkebestellung vergessen und erst auf Nachfrage an den Tisch gebracht. Sichtlich unmotiviertes und gelangweiltes Personal, das keinerlei Engagement erkennen lässt und keine positive Einstellung zum Job mitbringt, die sich (im Sinne des Geschäftserfolgs) auf die Gäste übertragen würde. Manchmal frage ich mich wirklich, warum die Geschäftsleitung von Restaurants nicht erkennt, welches Potenzial es durch unmotiviertes Personal auf der Straße liegen lässt! Die Aufzählung der Nachspeise mit gelangweiltem Gesicht UND dem Wort/Tonfall "leider haben wir heute nur ... und dann noch ... oder wenn sie wollen das hier ..." zu beginnen, raubt einem wirklich die Lust darauf. Hey Leute!? Wir hätten DREIMAL Apfelstrudel mit Kaffee bestellt, wenn er uns als DAS Top-Gericht präsentiert worden wäre, der NUR für uns gebacken worden wäre, präsentiert geworden wäre. You understand? So waren es nur zwei Espressi. Schade darum. Die Wasserflasche im Kühler zu kontrollieren, um zu sehen, ob man etwas nachbestellen würde und NICHT gleich der Dame am Tisch (deren Glas leer war) nachzufüllen, sondern die Flasche wieder mit den Worten "ah, geht eh noch" zurückzustellen ... das geht so nicht. Sorry, dafür brauche ich keine Kellnerlehre, um das zu erkennen. Das braucht nur etwas Verständnis für den Job und ein wenig Engagement. Wie gesagt: das Lokal hätte mehr verdient.

  • Von Robert R aus Pressbaum
    2. August 2019

    Burger gut Steak schwach, erst 2. Versuch am gewünschten Garpunkt, erstes Steak komplett durch statt medium rare Potatoes etc schwach Chutney etc gut

  • Von Marie B aus Wien
    27. Juli 2019

    Die ?? Burger kamen nach 2 Stunden. In einem Drink waren zwei Fliegen und eine Ameise. Die Kellner brachten immer wieder Getränke die nicht von uns bestellt wurden und waren allgemein überfordert.

  • Von Amelie G aus Salzburg
    27. Juli 2019

    Service sehr schlecht. Preise überteuert. Burger waren ok. Süßkartoffel Fries nicht durch. Karaffe Leitungswasser kostet 2 Euro.

  • Von Angela P aus Salzburg
    24. Juli 2019

    Service sehr langsam jedoch bemüht, beim Dessert zweimal eine zweite Gabel bestellt, nie bekommen. Ein Steak hervorragend, das Zweite nicht Medium sondern komplett durch. Wir hatten den Tisch um 15:30 Uhr reserviert und konnten um diese Uhrzeit keinen Gin Tonic bestellen (...um 17 Uhr war es dann möglich...). Die Beilagen waren hervorragend und auch das Dessert. Grundsätzlich von der Qualität zu empfehlen (wenn denn das Steak Medium serviert wird), allerdings passt das Preis-Leistingsverhältnis bei diesen Service gar nicht!

  • Von J. J aus Wien
    18. Juli 2019

    Speisen sehr schön angerichtet! Service-Personal wirkte an diesem Tag leicht überfordert und musste alles mehrmals gebeten werden, bevor nach längerer Wartezeit alles zu unserer Zufriedenheit klappte.

  • Von Ileana P aus Wien
    11. Juli 2019

    Hervorragendes Steak!

Restaurant Location Map
Said the butcher to the cow
Opernring 11, Wien, 1010

Restaurants in der Nähe

  1. Regina Margherita

    Regina Margherita

    Deutsch, regional
    (220 Bewertungen)
    0m
    Regina Margherita
  2. Figlmüller Wollzeile

    Figlmüller Wollzeile

    Österreichisch
    (2501 Bewertungen)
    112m
    Figlmüller Wollzeile
  3. Labstelle Wien

    Labstelle Wien

    Österreichisch
    (42 Bewertungen)
    163m
    Labstelle Wien
  4. Figlmüller Bäckerstraße

    Figlmüller Bäckerstraße

    Österreichisch
    (4796 Bewertungen)
    164m
    Figlmüller Bäckerstraße
  5. Rinderwahn

    Rinderwahn

    Deutsch, regional
    (10 Bewertungen)
    169m
    Rinderwahn